Musik und Ästhetik, untrennbare Partner

Sie denken vielleicht, dass die Musik die Hauptsache in Ihrer Band ist. Sie haben Recht, dass dies das Wichtigste sein sollte, und Sie täten gut daran, Ihre Aufmerksamkeit auf diesen Aspekt zu lenken.

Musik und Ästhetik, untrennbare Partner

Sie denken vielleicht, dass die Musik die Hauptsache in Ihrer Band ist. Sie haben Recht, dass dies das Wichtigste sein sollte, und Sie täten gut daran, Ihre Aufmerksamkeit auf diesen Aspekt zu lenken. Wir können jedoch nicht leugnen, dass es noch andere Faktoren gibt, die von entscheidender Bedeutung sind, wenn es darum geht, Ihre Band zu formen und ihr ein Image, eine Persönlichkeit, ein Interesse jenseits des Auditiven zu verleihen. Auf der einen Seite haben wir die Präsenz in sozialen Netzwerken, die von grundlegender Bedeutung ist.

Auf der anderen Seite haben wir die allgemeine Ästhetik der Band, aber auch die individuelle Ästhetik jedes einzelnen Mitglieds. Es ist keine triviale Frage in einer Gesellschaft, in der das Image für jede Person, jede Firma oder jede Band der wichtigste Einstiegsbuchstabe ist. Woher kommt die untrennbare Verbindung zwischen Image und Musik? Die Ästhetik einer Gruppe mit einem bestimmten Klang in Verbindung zu bringen, ist nichts Neues, das nur aktuelle Bands in Betracht ziehen sollten. Wie so viele andere Dinge in der Welt des rock und der Musik im Allgemeinen waren die Beatles Pioniere.

Werfen Sie einfach einen kurzen Blick auf ihre Fotos vom Beginn ihrer Karriere und vergleichen Sie sie mit anderen aus den Momenten vor der Spaltung, um die Vielfalt in ihrem Bild zu erkennen. Doch wie es immer wieder vorkommt, sind die Beatles viel mehr als das. Die Musik, die Texte und die Experimente veränderten die Band in all ihren Aspekten, bis sie eine komplexe und vielfältige Gruppe bildeten, in der die Qualität immer präsent war und die Überraschung mit jeder Platte kam. In diesem Bereich der Evolution ging die Ästhetik immer Hand in Hand mit der Musik, um jedem neuen Klang ein präzises Bild zu geben.

Der untrennbaren Verbindung zwischen Musik und Stil, die mit den vier Liverpooler entstanden ist, folgten sofort andere Bands und andere Künstler, die sich das Konzept mit großem Einfallsreichtum zu eigen machten. Es ist nicht nötig, Deep Purple, Led Zeppelin, Mötley Crüe oder David Bowie zu erwähnen, um zu erkennen, dass der Einfluss der Beatles immer weit über das hinausgeht, was man auf den ersten Blick denken kann.Das Bild stellt Sie der Welt vor, assoziiert Sie mit einem Stil, gibt eine Vorstellung von Ihrer Persönlichkeit, dem Konzept Ihrer Gruppe, Ihrer musikalischen Formel oder sogar von Ihren Idealen oder Ihrer politischen Affinität. Es gibt viele Botschaften, die Sie durch ein millimetergenau gepflegtes Bild übermitteln können, mit dem Sie, wie die Beatles, die Entwicklung Ihrer Band, die Reife Ihrer neuen Werke oder die Komplexität Ihrer Platten übermitteln können.